Azyl78

200 CZK

Azyl78 ist ein Chapiteau platziert im Parkteil des Messegeländes Prag. Es handelt sich um die neue Sommerbühne des Theaters Jatka78, das heuer eine Reihe weiterer Theater, Ensembles und Künstler zum Gastieren eingeladen hat. Das Publikum kann sich auf Tanz, Musik, Schauspiel und Zeitgenössischen Zirkus freuen.

Beschreibung der Veranstaltung

Das Chapiteau Azyl78 bietet von Mai bis September Platz für viele Theater und Ensembles sowie weitere Livekultur. Der Gedanke zur Anschaffung eines eigenen Theaterchapiteaus kam aufgrund der geplanten Renovierung des Jatka78 in den Prager Markthallen. Heuer ist die ideale Zeit, um seinen Betrieb im sichereren Freiluftumfeld auszuprobieren. Das riesige Zelt für 500-800 Zuseher haben erfahrene Zirkusmeister in Italien nach Maß hergestellt. Und als Malereileinwand nutzte der Künstler Lukáš Musil seine äußere Seite und hat ihr seine Handschrift in Form von schwarzen Linien und Symbolen aufgedrückt. Innen ist das Chapiteau schwarz und ermöglicht es, auch tagsüber zu spielen.

 

Auf wen können Sie sich im Chapiteau freuen?

 

  • CIRK LA PUTYKA
  • AMERIKÁNKA
  • DEKKADANCERS
  • TATA BOJS & DEKKADANCERS
  • PRAGER STADTTHEATER (MĚSTSKÁ DIVADLA PRAŽSKÁ)
  • PALMOVKA-THEATER (DIVADLO POD PALMOVKOU)
  • THEATER AM GELÄNDER (DIVADLO NA ZÁBRADLÍ)
  • THEATER GANS AN DER LEINE (DIVADLO HUSA NA PROVÁZKU)
  • PRAGER KAMMERBALLETT (PRAŽSKÝ KOMORNÍ BALET)
  • PKF – PRAGUE PHILHARMONIA
  • SCHAUSPIELCLUB (ČINOHERNÍ KLUB)
  • LENKA VAGNEROVÁ & COMPANY
  • ANETA LANGEROVÁ
  • THEATER LETÍ (DIVADLO LETÍ)
  • STUDIO YPSILON
  • THEATER MINOR (DIVADLO MINOR)
  • VOSTO5
  • ANALOG
Auf dem Stadtplan anzeigen
Termin: 1. 7. 2021 - 31. 8. 2021

Praktische Informationen

Veranstaltungsort:

  • Chapiteau Azyl78 am Prager Messegelände

Kontakt

Výstaviště Praha (v blízkosti parku Stromovka)
Holešovice
17000 Praha 7

+420 775 402 027
http://www.jatka78.cz/cs/azyl78
vstupenky@jatka78.cz

SPERRUNG der Touristischen Straßenbahn, Linie 42.  

von 15. 7. bis 20. 8.

In diesem Zeitraum gibt es eine Umleitung: Lazarská – Karlovo nám. – Moráň – Palackého nám. – Jiráskovo nám. – Národní divadlo – Staroměstská – Malostranská und weiter auf der üblichen Fahrstrecke.